Zum Hauptinhalt springen

Stellenausschreibung

U.S. Policy Manager, CO2-freie kraftstoffe und Dekarbonisierung des Verkehrs

Titel der Position: U.S. Policy Manager, CO2-freie kraftstoffe und Dekarbonisierung des Verkehrs

Berichtet an: Direktor, CATF Projekt zur Dekarbonisierung des Verkehrs

Art: Vollzeitstelle

Standort: Remote; flexibel innerhalb der USA; Washington, D.C. bevorzugt

ÜBER CATF

Clean Air Task Force (CATF) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für den Schutz vor den schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels einsetzt, indem sie die rasche globale Entwicklung und den Einsatz von kohlenstoffarmen Energien und anderen klimaschützenden Technologien fördert. Dies geschieht durch Forschung und Analyse, öffentliche Lobbyarbeit und Partnerschaften mit dem privaten Sektor. CATF ist hoch angesehen für sein fundiertes Fachwissen und seine Forschung über Energie- und Industriesysteme und potenzielle Strategien, Technologien und Politiken, die deren Auswirkungen auf die Atmosphäre des Planeten radikal verringern können. Unser Team von mehr als 100 Experten und Befürwortern (und ein globales Netzwerk von Fachleuten und Partnern aus der Zivilgesellschaft) setzt diese Forschung und dieses Wissen in die Tat um, indem sie öffentliche Maßnahmen entwerfen und umsetzen, die zu Null-Emissionen führen. Wir unterstützen auch politische Maßnahmen und arbeiten direkt mit der Privatwirtschaft zusammen, um innovative Technologien zu entwickeln, die den Weg zu Nullemissionen schnell und erschwinglich machen. CATF hat seinen Hauptsitz in Boston und unterhält Büros in Washington D.C. und Brüssel mit Mitarbeitern, die virtuell in der ganzen Welt arbeiten.

ROLLE

Die Rolle des U.S. Policy Managers, CO2-freie kraftstoffe and Transportation Decarbonization, besteht darin, in den USA Politiken zu entwickeln und zu fördern, die Folgendes begünstigen: Demonstration und Skalierung der CO2-freie kraftstoffe (ZCF)-Produktion (d.h. emissionsarmer Wasserstoff und Ammoniak), die Entwicklung von Speicher- und Transportinfrastruktur für ZCFs und die Verwendung von ZCFs in verschiedenen Endverbrauchssektoren (insbesondere im Schwerlastverkehr), die ZCFs zur Dekarbonisierung benötigen könnten. Darüber hinaus wird der Policy Manager politische Maßnahmen zur Dekarbonisierung des Transportsektors entwickeln und sich für diese einsetzen, wie z.B. einen Zero-Carbon Fuel Standard (ZCFS) oder Zero Emission Vehicle (ZEV) Mandate. Politische Aufklärung und Lobbyarbeit werden in erster Linie auf Bundes- und Staatsebene der USA durchgeführt. Die inhaltliche politische Arbeit umfasst die Überwachung und Bewertung bestehender politischer Strategien und Konzepte sowie die Entwicklung neuer Strategien. Diese Arbeit wird in Zusammenarbeit mit mehreren Teams innerhalb von CATF durchgeführt werden, und diese Rolle wird ihre Zeit und ihren Schwerpunkt zwischen CATF CO2-freie kraftstoffe und der Arbeit zur Dekarbonisierung des Verkehrs aufteilen, die eng miteinander verbunden sind. Sie wird auch die Zusammenarbeit mit verbündeten NGOs, Unternehmen, Experten und Regierungsvertretern umfassen.

Hauptfunktionen und Zuständigkeiten:

  • Aufklärung der politischen Entscheidungsträger und Lobbyarbeit: Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Aufklärung von Gesetzgebern und Mitarbeitern über relevante politische Konzepte und Lobbyarbeit, um politische Ergebnisse zu erzielen. Dazu gehört die direkte Kommunikation mit öffentlichen Amtsträgern sowie die Nutzung von Netzwerken relevanter Interessengruppen aus der Zivilgesellschaft/NGOs, dem kommerziellen Sektor und Experten.
  • Entwicklung und Bewertung der Politik: Arbeiten Sie mit dem Transportation Decarbonization Program, dem CO2-freie kraftstoffe Program und dem Federal Policy Team zusammen, um neue oder aktualisierte Politiken zu entwickeln, die potenziell effektiv und für die jeweilige staatliche Zuständigkeit geeignet sind. Bewertung der Politik und der politischen Wirksamkeit bestehender oder neuer politischer Empfehlungen, die extern auf CATF entwickelt wurden.
  • Analyse zur Unterstützung der Politikentwicklung und der Interessenvertretung: Direkte Durchführung, Unterstützung oder Beaufsichtigung analytischer Arbeiten im Zusammenhang mit der Bewertung politischer Maßnahmen und der Interessenvertretung. Dazu können politische Analysen, wirtschaftliche Modellierung und die Bewertung des Technologiestatus gehören.
  • Externe Kommunikation: Arbeiten Sie mit den Kommunikationsexperten von CATFzusammen, um CATF in öffentlichen Foren wie Medieninterviews, Anhörungen, Tagungen, Konferenzen und Workshops zu vertreten und Blogs, Berichte, White Papers und andere Formen von Inhalten zu entwickeln.
  • Experte in diesem Bereich: Sie sind mit technischen, wirtschaftlichen, marktbezogenen und politischen Fragen im Zusammenhang mit ZCFs und der Dekarbonisierung des Verkehrssektors bestens vertraut.
  • Kollaboration: Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Mitgliedern des ZCF- und des Transportation Decarbonization-Teams sowie anderer CATF -Teams nach Bedarf.
  • Operative Unterstützung: Unterstützung bei der Mittelbeschaffung, einschließlich Schreiben von Zuschüssen und Kommunikation mit Geldgebern.

Fertigkeiten/Qualifikationen:

  • Bachelor-Abschluss in einem relevanten Bereich erforderlich; höherer Abschluss (Master oder höher) bevorzugt
  • Einschlägige Berufserfahrung in staatlichen, industriellen und/oder zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich mit Klimawandel, Energie und/oder öffentlicher Politik befassen
  • Nachgewiesenes Interesse an Fragen des Klimawandels und der Energie
  • Erfahrung mit politischer Forschung, Konzeption, Analyse und/oder Interessenvertretung auf Bundes- oder Landesebene in den USA
  • Gründliche Kenntnisse der Energie- und Klimapolitik des Bundes
  • Eigeninitiative und Freude daran, die Initiative zu ergreifen und anderen zu helfen
  • Konsequentes Durchhalten, gute Organisation und Engagement für qualitativ hochwertige Arbeit
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen und Präsentation; analytische Fähigkeiten und Problemlösungsfähigkeit
  • Fähigkeit, in einer virtuellen Büroumgebung zu arbeiten und zusammenzuarbeiten; Bereitschaft, gelegentlich zu reisen
  • Leidenschaft für die Mission von CATF

Vergütung und Standort: 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die innerhalb der USA flexibel ist, wobei Washington, D.C. bevorzugt wird. CATF bietet ein hervorragendes Sozialleistungspaket und ein konkurrenzfähiges, der Erfahrung entsprechendes Gehalt. Das Mindesteinstiegsgehalt für diese Stelle beträgt 85.000 $.

ANWENDUNGSHINWEISE

Bitte folgen Sie diesem Link, um einen Lebenslauf, ein Anschreiben mit Verweis auf die Stellenbezeichnung und Kontaktinformationen für zwei bis drei berufliche und/oder akademische Referenzen einzureichen.

CATF bietet gleiche Beschäftigungschancen.